Jahresabschluss

Die Rechnungslegungsvorschriften stellen hohe Anforderungen an die Erstellung des Jahresabschlusses. Unter optimaler Ausnutzung steuerrechtlicher und handelsrechtlicher Wahlrechte und Abschreibungsmöglichkeiten erstellen wir für Ihr Unternehmen Jahresabschlüsse mit Erläuterungsberichten, die auch den erhöhten Anforderungen zur Vorlage bei den Kreditinstituten genügen, sowie alle dazugehörigen Steuererklärungen.

 

In Zusammenarbeit mit Ihnen werden unter Beachtung der gesellschaftsrechtlichen Vorschriften die Jahresergebnisse ermittelt. Wir geben Hilfestellung in Bezug auf Inventurrichtlinien und –verfahren.

 

Bei der Erstellung von Jahresabschlüssen sind folgende drei Fälle zu unterscheiden:

 

  1. ein Jahresabschluss ohne Prüfungshandlungen,
  2. ein Jahresabschluss mit Plausibilitätsbeurteilung,
  3. ein Jahresabschluss mit umfassenden Prüfungshandlungen.

 

 

Ihr Vorteil:

Erhöhte Transparenz und Aussagefähigkeit des Jahresabschlusses und Erfüllung der Bankenanforderungen aus § 18 Kreditwesengesetz (Offenlegung der wirtschaftlichen Verhältnisse)

 

 

Unsere Leistungen unter anderem:

  • Aufstellung von Jahresabschlüssen
  • Aufstellung von Zwischenabschlüssen
  • Aufstellung von Aufgabe bzw. Auseinandersetzungs- und Liquiditätsbilanzen
  • Aufstellung von Einnahmen-Überschuss-Rechnungen (EÜR)
  • Bilanzbericht
  • Fertigung sämtlicher betrieblicher Steuererklärungen
  • Anlagenbuchführung
  • Inventurbewertung
  • Abstimmarbeiten
  • Prüfung vorgelegter / fremd erstellter Finanzbuchführungen
  • Mehrjahresvergleiche
  • Grafische Darstellung des Jahresabschlusses
  • Anhang und Unterstützung bei der Erstellung des Lageberichtes
  • Aufbereitung, Analyse und elektronische Übermittlung des Jahresabschlusses nach Bankanforderungen
  • Rating
  • Elektronische Übermittlung des Jahresabschlusses an den Bundesanzeiger im Rahmen der Offenlegung / Hinterlegung
  • Übermittlung der E-Bilanz

Steuerberatung

Finanzbuchhaltung

Lohnbuchhaltung

Fernbetreuung